Lipozyt Marker

 

Lipozyt Marker UG – ein spin-off des Zentrums für Humangenetik der Universität Bremen – entwickelt innovative, mRNA-basierte Bio-Marker für Typ-2-Diabetes (T2D).

Lipozyt verwirklicht personalisierte Diagnose und Therapieempfehlungen, indem Patienten anhand ihres individuellen mRNA-Profils in relevante, von Lipozyt definierte Untergruppen eingeordnet werden, für die konkrete Empfehlungsstandards festgelegt sind.

 

Lipozyt bietet dem Markt innovative Marker, die den Weg bereiten für die personalisierte Medizin für T2D (PMFD).

 

Das Assay stellt die Grundlage für die Marker der Lipozyt dar. Bisher wurden zwei Marker entwickelt:

  • Dia2-Check ermöglicht die differenzierte Diagnose von T2D und die patientenspezifische Empfehlung einer optimalen oralen Therapie.
  • Dia-Bar-Check ermöglicht die Voraussage, ob ein individueller Patient bezüglich seiner T2D von bariatrschen Operationen (Magenoperationen) profitieren kann.

Das Assay kann unkompliziert auf neue Fragestellungen zur Entwicklung weiterer Marker angepasst werden.